Soziale Betreuung

Aktive Sozialarbeit ist ein Bestandteil genossenschaftlichen Zusammenlebens. Für Fragen zum Thema Mietzahlung, soziale Unterstützung oder persönliche Angelegenheiten stehen Ihnen gern unsere Sozialarbeiterin Frau Steinbach sowie unser Sozialbetreuer Herr Lange als kompetente und vertrauenswürdige Ansprechpartner zur Verfügung.

Frau Steinbach ist Diplompsychologin und betreut Sie bei familiären, persönlichen, gesundheitlichen, finanziellen und sozialen Problemen, insbesondere:

  • Hilfe bei Anträgen von Sozialleistungen zur Regulierung von Mietschulden,
  • Hilfestellung und Vermittlung bei Behördengängen, sozialen Hilfsdiensten,
  • Beratung und Unterstützung in persönlichen Krisensituationen oder nachbarschaftlichen Konfliktsituationen und Störungen im genossenschaftlichen Zusammenleben,
  • Unterstützung sozial Benachteiligter insbesondere Behinderter, Senioren, Alleinerziehender,
  • Beratung und Unterstützung bei Anträgen zu alters- und behindertengerechten Wohnungsumbaumaßnahmen,
  • soziale Betreuung im Zuge von Baumaßnahmen der Genossenschaft.

Herr Lange ist Diplom-Sozialarbeiter/Sozialpädagoge und hat über 25 Jahre im Sozialdienst einer Klinik und in einem Krankenhaus gearbeitet. Er ist vorrangig Ansprechpartner für unsere Seniorinnen und Senioren sowie hochaltrige Mitglieder und hat vorwiegend eine aufsuchende Tätigkeit. In vertrauensvollen Gesprächen, die zum größten Teil bei Ihnen zu Hause stattfinden, berät und unterstützt er Sie bei:

  • der Beantragung von Pflegegeld und Schwerbehindertenausweis,
  • Hilfsmitteln für die Alltagsbewältigung (Rollator, Wannenlift, Toilettensitzerhöhung usw.),
  • Leistungen der Krankenkassen und Rentenversicherungsträgern (Rehabilitation, Rente),
  • Informationen zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung,
  • Information und Organisation von ambulanten Pflegediensten,
  • der Vorbereitung der Entlassung aus dem Krankenhaus,
  • der Vermittlung von Kontakten zu Behörden.